Ticket-Hotline: +49 (0)661 - 2500 8090

Mehr Infos bald

Er ist der größte Herrscher seiner Zeit: Monarch, ruhmreicher Feldherr, begabter Musiker und Literat,

in ganz Europa gleichsam verehrt und verachtet:

Friedrich der Große

 

Doch hinter dem überlebensgroßen Bild des legendären Preußenkönigs verbirgt sich ein gebrochener

Mensch, der sich auf dem Zenit seines Erfolges in sein Schloss Sanssouci

zurückzieht und zu einem einsamen, alten Mann wird.

 

Als der König spürt, dass sich sein Leben dem Ende neigt, besucht ihn unerwartet ein alter Freund

aus längst vergangenen Tagen. Diese rätselhafte Begegnung ruft in dem alten Monarchen

Erinnerungen wach. Erinnerungen an eine Zeit, in der er als junger Kronprinz voller Begeisterung

seinen großen Idealen nachjagte.

 

Doch auch die Schattenseiten dieser Jahre treten plötzlich zu Tage und Friedrichs Gedanken steuern

unweigerlich auf jenes dunkle Kapitel zu, das die Wahrheit und den Selbstbetrug des großen Monarchen offenbart.

 

Und so werden die letzten Tage des Preußenkönigs zu einer Begegnung mit dem eigenen Ich und zur
Suche nach dem wahren Sanssouci - dem Ort ohne Sorgen...